Feuchtinhalation

Bei der Feuchtinhalation wird mittels eines Düsen- oder Membranverneblers aus einer flüssigen Wirkstofflösung ein  inhalierbarer Wirkstoffdampf (Aerosol) hergestellt. Dabei werden atemwegserweiterndeschleimlösendeentzündungshemmende oder auch antibiotisch wirkende Medikamente vernebelt. Eingesetzt werden entweder eine Trägerlösung (Kochsalzlösung) mit dem Medikament oder eine gebrauchsfertige Lösung.

Dieses Video ist über unseren YouTube-Kanal in weiteren Sprachen verfügbar:

Arabisch: التطبيق الفعلى لأجهزة الاستنشاق 
Englisch: How to use your inhalers properly

Dieses Video ist über unseren YouTube-Kanal  in Englisch verfügbar:
How to use your inhalers properly

Dieses Video ist über unseren YouTube-Kanal  in Englisch verfügbar:
How to use your inhalers properly

Dieses Video ist über unseren YouTube-Kanal  in Englisch verfügbar:
How to use your inhalers properly

 

 

 

 

Geschrieben von Redaktion | Zuletzt bearbeitet am 28.03.2018 08:47