myAir Therakey

myAir ist eine kostenlose Internet-Applikation der Firma ResMed.

Sie soll Patienten und Patientinnen helfen, ihre Schlafapnoe-Therapie 
zu überwachen. Die Therapie-Adhärenz soll verbessert werden. 
Weiteres Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe.

Für die Nutzung des Monitoring-Dienstes ist eine Registrierung notwendig. 
Der Hersteller sichert grundsätzlich eine Datenverarbeitung nach den 
Datenschutzregeln des Europäischen Wirtschaftsraumes zu. 
Der Account kann gelöscht werden. Die Datenschutzerklärung des 
Unternehmens geht auf alle wichtigen Aspekte ein. 
Dazu gehören Informationen über die erhobenen personenbezogenen Daten, 
den Zweck, die Dauer und den Ort der Nutzung und Verarbeitung 
der personenbezogenen Daten sowie die Rechte der Nutzer. 
Nutzer*innen können der weiteren Verwendung des 
Webangebots jederzeit ohne Begründung widersprechen bzw. dies beenden.

Aus Sicht der Tester*innen sind die Inhalte übersichtlich dargestellt, 
ansprechend gestaltet, motivierend und gut zu handhaben.

 

 

TheraKey ist ein Onlineportal der Firma Berlin-Chemie für 
Patient*innen und Angehörige. Von PneumoDigital wurde der 
Bereich „COPD“ geprüft.

Das Onlineportal ist ansprechend, übersichtlich gestaltet und 
auch mit dem Handy gut zu bedienen. Es werden umfangreiche 
Informationen zur Vorbeugung und Behandlung der COPD gegeben. 
Neben der Behandlung mit Medikamenten, Langzeitsauerstofftherapie 
und nichtinvasiver Beatmung werden insbesondere weitere 
nichtmedikamentöse Behandlungsmöglichkeiten wie Bewegung, 
Ernährung, Schulung, Atemphysiotherapie dargestellt. Es wird betont, 
dass die Therapieentscheidung beim behandelnden Arzt/bei der 
behandelnden Ärztin liegt. 
Die motivierende Gestaltung von Therakey unterstützt Patient*innen *
bei der Umsetzung der Therapie. Hinweise, wie im Notfall zu reagieren ist,
werden gegeben und es wird die Möglichkeit geboten, gemeinsam mit den 
Behandelnden einen Notfallpass zu erstellen.

Die Nutzung ist kostenfrei. Für die Registrierung sind eine Mailadresse und 
ein Zugangscode erforderlich. Der Zugangscode wird vom behandelnden Arzt 
übergeben. Die Webanalyse erfolgt mittels des Webanalyse-Dienstes Matomo. 
Die durch Matomo erhoben Daten zur Benutzung der Webseite werden auf 
eigenen Servern von TheraKey gespeichert, es werden hierbei keine 
Drittanbieter einbezogen. Der Nutzer hat zudem die Möglichkeit, der 
Webanalyse durch ein in der Datenschutzerklärung integriertes „Opt-Out“-Feld 
jederzeit und niedrigschwellig zu widersprechen. 
Es ist möglich, über den Menüpunkt „Mein Konto“ eingetragene (Gesundheits-)
Daten und das Konto zu löschen.

Aus Sicht der Tester*innen ist Therakey „COPD“ gut anwendbar, motivierend 
und funktionell.

 

breazyTrack – dein Asthma-Helfer ist eine App der breazy-health GmbH.

Die Basisversion ist kostenfrei und werbefrei. Die App eignet sich für iOS und Android Smartphones und Tablets. Für die Registrierung werden eine E-Mailadresse und ein Passwort benötigt. Bei der Registrierung muss der personalisierten Funktion und der Verarbeitung der Nutzungsdaten zugestimmt werden. Diese Zustimmung kann später in den Einstellungen deaktiviert werden. Die Daten werden nach Herstellerauskunft innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums verarbeitet. Mit Deinstallation des Accounts werden alle Daten gelöscht.

Die App gibt allgemeine Informationen zu Asthma auf Grundlage nationaler und internationaler Leitlinien bzw. Empfehlungen. Schwerpunkte sind die medikamentöse Therapie und das Notfallmanagement. Ergebnisse der Peak-flow-Messung werden manuell eingegeben. Daraus werden Grenzbereiche nach dem Asthma-Ampelschema errechnet und visualisiert. Aus einem Symptome-Fragebogen wird ein Asthma-Wert errechnet. Dieser Wert wird kommentiert z.B. „im Zielbereich“ oder „Verbesserungsbedarf“. Ein Notfallplan ist in der App hinterlegt jedoch nicht mit der Eingabe sehr schlechter Peak-flow-Werte verknüpft. Die App hat eine Tagebuchfunktion und erinnert an die Anwendung der eingetragenen Medikamente. Tutorial und Support sind vorhanden.

Aus Sicht der Tester ist breazyTrack motivierend, gut anwendbar und funktionell.

Die Bewertung gilt für die getestete Version 1.3.0

Webseiten Link: 

https://breazy-health.com/

 

Kata - Deine Inhalationshilfe für die Anwendung eines Dosieraerosols – ist eine App der Firma Vision Health GmbH.

Atemwegserkrankungen werden vorwiegend mit inhalativen Medikamenten behandelt. Wichtig für den Therapieerfolg ist die korrekte Anwendung des verordneten Inhalationssystems. Es gibt zahlreiche Inhalationssysteme, die sich in der Anwendung erheblich unterscheiden.

Die Kata-App überprüft die Inhalation mit einem Dosieraerosol. Für andere Systeme steht die App nicht zur Verfügung, insofern ist der Einsatz noch begrenzt. Die App benötigt den Zugriff auf Mikrofon und Kamera. Es ist möglich, ohne Namensnennung einen Account einzurichten, eine Mail-Adresse muss jedoch hinterlegt werden.

Die App unterstützt Nutzer*innen bei der täglichen Therapie mit inhalativen Medikamenten. Die wichtigsten Schritte Exhalation, Inhalation, Atemanhalten und Ausatmung werden erklärt. Positiv zu sehen ist, dass außer dem Smartphone keine anderen Geräte erforderlich sind. Die App gibt ein Feed-Back an die Nutzer*innen und Verbesserungsvorschläge.

Durch die Kombination von Inhalationsüberprüfung und Tagebuch kann die App insbesondere technikaffine Patient*innen spielerisch unterstützen und motivieren, die verordneten Medikamente korrekt anzuwenden.

Das Siegel wird für die Version 1.0.6 vergeben.

https://www.kata-inhalation.com/de/

Geschrieben von Redaktion | Zuletzt bearbeitet am 22.01.2019 08:53