Logo der App   Icon Pneumodigital

Atemwege gemeinsam gehen
ist eine Trainings-App der Firma AstraZeneca für Menschen mit Asthma. Die App möchte zu mehr Bewegung motivieren und die Betroffenen bei einem aktiveren Alltag unterstützen.
Die App beinhaltet ein mehrwöchiges Trainingsprogramm mit zwei bis drei Kraft- bzw. Ausdauereinheiten pro Woche.

Vor der Nutzung sollen eine sportmedizinische Untersuchung erfolgen und Details des Trainings mit dem behandelnden Arzt/der behandelnden Ärztin besprochen werden. Wenn sich die Asthma-Symptomatik verschlechtert oder bei Erkältungskrankheiten wird das Training ausgesetzt. Es soll dann ggf. ein Arzt konsultiert werden.

Die Gestaltung des Ausdauertrainings wird individuell festgelegt. Die maximale Herzfrequenz wird auf Grundlage einer ärztlichen Belastungsuntersuchung ermittelt. Der individuelle Trainingsherzfrequenzbereich wird in einer Tabelle (Menüpunkt Ausdauertraining) abgelesen. Die Intensität des Trainings orientiert sich an einer Borg Skala.
Für das Krafttraining sind Übungsvideos mit Heike Drechsler hinterlegt. Es kann zwischen leichten und schweren Übungen ausgewählt werden. Nach 12 absolvierten Einheiten wird ein weiteres Trainingsprogramm freigeschaltet. Warm-Up- und Dehnübungen ergänzen das Angebot.

Die App-Version „Atemwege gemeinsam Gehen“ kann für Android oder iOS heruntergeladen werden. Die App ist kosten- und werbefrei. Sie wird von der Firma AstraZeneca gesponsert.

Die App nutzt den Analysedienst AppAnnie. Das Unternehmen sitzt in den USA. Die Daten (Herausfilterung von Starts, Downloads, verwendetem Betriebssystem des Nutzers, etc.) werden anonymisiert verarbeitet. Zum Standort des Servers werden keine näheren Angaben gemacht. Grundsätzlich ist es nach Herstellerangaben möglich, dass für die Bereitstellung von Diensten (etwa technischen) Support mit Dritten zusammengearbeitet wird, die ihren Sitz in Drittstaaten haben. Nach Herstellerangaben gelten hier interne Regelungen bzw. Standardvertragsklauseln. Interessierte Nutzer können sich diese via privacy@astrazeneca.com anfordern. Der Nutzer kann sich grundsätzlich bei allen datenschutzrechtlichen Fragen an den in der Erklärung (namentlich und mit Kontaktdaten) genannten Datenschutzbeauftragten der FIRST PRIVACY GmbH aus Bremen wenden.
Es wird kein Account angelegt. Bei Deinstallation der App werden alle Daten gelöscht.

Die App ist knapp und übersichtlich gestaltet, motiviert zu Bewegung, ist gut anwendbar, funktionell, gebrauchstauglich und entspricht der Herstellerbeschreibung.
Das PneumoDigitalSiegel gilt für die Version 1.4.0

Geschrieben von Redaktion | Zuletzt bearbeitet am 25.01.2021 19:16