Easi-Breathe

Das finden Sie auf dieser Seite:

  • Video
  • Links zu weiteren Sprachfassungen
  • Inhalationsanleitung
  • Handelsnamen
  • Informationen der Hersteller

Dieses Video ist über unseren YouTube-Kanal in weiteren Sprachen verfügbar:

Englisch: How to use your inhalers properly

Slovakisch: Ako správne používať inhalátory

Türkisch: Astma ve COPD (kronik bronsit) hallerinde dogru inhalasyon

Inhalation mit dem Easi-Breathe

Beim Easi-Breathe wird der Sprühstoß automatisch ausgelöst. Auch diesen Inhalator sollten Sie vor der Inhalation kräftig schütteln.

  • Inhalation vorbereiten:
    • Schutzkappe vollständig zurückklappen
    • Easi-Breathe stets senkrecht halten (Mundstück unten") und mehrmals schütteln.
    • Lufteinlassöffnungen am oberen Teil des Easi-Breathe nicht verdecken.
  • Ausatmen:
    • Langsam und entspannt ausatmen.
    • Kopf leicht zurückneigen.
  • Einatmen (Das Gerät löst automatisch aus):
    • Mundstück mit den Lippen dicht umschließen.
    • Langsam und möglichst tief durch den Mund einatmen.
    • Die Sprühstoßfreisetzung erfolgt automatisch zu Beginn der Einatmung. Bei Auslösung weiteratmen.
  • Atem anhalten:
    • Atem anhalten für etwa 5-10 Sekunden.
  • Ausatmen:
    • Langsam ausatmen.
    • Schutzkappe wieder zuklappen.

Handelsnamen

  • Salbulair® N Easi-Breathe®
  • Ventolair® Easi-Breathe®
Geschrieben von Redaktion | Zuletzt bearbeitet am 03.12.2013 21:56