News

Patientenleitlinie COPD

Das ÄZQ (Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin) hat die neue Patientenleitlinie COPD online gestellt.
 
 

Read more …

Positionspapier zum Umgang mit E-Zigaretten

Die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP)  hat gemeinsam mit weiteren Fachgesellschaften, darunter auch die Deutsche Atemwegsliga e.V. ein ⇒ Positionspapier zur E-Zigarette veröffentlicht.

Read more …

Corona-Begriffe

Durch die Coronavirus-Pandemie haben wir uns nicht nur mit Einschränkungen des täglichen Lebens, sondern auch mit einer Vielzahl neuer Begriffe auseinandersetzen müssen. Wer, außer Spezialisten, hätte vor zwei Jahren schon gewusst, was sich hinter den Begriffen und Abkürzungen wie Inzidenz, Booster, PCR-Test oder EMA verbirgt? Zum Glück gibt es mittlerweile ernst zu nehmende Informationsquellen mit wissenschaftlich gesicherten Erklärungen. Eine Auswahl haben wir
unter ⇒ Informationen zu COVID-19  für Sie zusammengestellt-

Read more …

Corona-Selbsthilfe

Im aktuellen ⇒Newsletter vom Januar 2022 stellt ⇒NAKOS (Nationale Kontakt- und Informationssstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen) ein Verzeichnis von Corona Selbsthilfegruppen bereit.

Read more …

Corona-Impfung

Fragen zur Corona-Impfung beantwortet in dieser Woche der WDR in seiner Reihe "Ihre Fragen zur Corona-Impfung im Überblick": 
⇒ www.tagesschau.de/regional/nordrheinwestfalen/wdr-story-44457.html

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat am 10.12.2021 eine Empfehlung für die Impfung von Kindern ab 5 Jahren ausgesprochen. Sie empfiehlt diese ausdrücklich für Kinder mit Vorerkrankungen. Auf individuellen Wunsch können auch gesunde Kinder geimpft werden:

⇒ www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/PM_2021-12-09.html

Read more …

Patientenumfrage zu Lungenkrankheiten aufgrund nicht-tuberkulöser Mykobakterien

Die durch nicht-tuberkulöse Mykobakterien verursachte Infektion der Lunge (Non-Tuberculous Mycobacterial Lung Disease, NTM-LD) ist eine seltene Erkrankung. Sie betrifft insbesondere bereits gefährdete Patienten mit chronischen Lungenerkrankungen, wie COPD, Bronchiektasie und Mukoviszidose oder Patienten mit beeinträchtigtem Immunsystem. Die Behandlung derartiger Infektionen erfordert für gewöhnlich die Anwendung mehrerer Antibiotika, häufig über mehrere Jahre hinweg.

Während die Erforschung der medizinischen Grundlagen Fortschritte verzeichnen kann, werden die Stimmen der Patienten zur Krankheitslast und deren Erfahrung mit der medizinischen Versorgung immer noch zu wenig gehört bzw. beachtet. Die europäische Online-Umfrage ENPADE soll die Auswirkungen der Krankheit auf das Alltagsleben, die Bedürfnisse und die Aktivitäten der Betroffenen erfassen. Bis Februar 2022 können Betroffene an der Umfrage teilnehmen.

Weitere Informationen: https://bit.ly/3xBn78D
Umfrage direkt aufrufen: https://de.surveymonkey.com/r/ENPADE-online-survey-DE

Read more …

Verleihung des Forschungsstipendiums 2021

Am 17.11.2021 erhielten Dr. Ann-Sophie Fischer und Dr. Mathias Ebner, beide Charité Berlin, das GlaxoSmithKline-Forschungsstipendium für klinische Pneumologie 2021 für ihr Projekt:
"Häufigkeit und prognostische Bedeutung von Pneumonien bei Patienten
mit akuter Lungenembolie".

Wir wünschen dem Projekt viel Erfolg.

Das Foto (Quelle MedComUK) zeigt (von links nach rechts)
Professor Windisch (stellv. Vorsitzender der Atemwegsliga)
sowie  Dr. Fischer und Dr. Ebner bei der Preisübergabe.

Auf der folgende Seite (Weiterlesen)  stellen die Preisträger ihr Projekt in einem Video vor.

 

Read more …

Neue-Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat am 10.11.2021 ihre Impfempfehlung aktualisiert:
Personen unter 30 Jahren sollen ausschließlich den Impfstoff Corminaty von BionTech/Pfiizer erhalten.

https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/PM_2021-11-10.html

https://www.swr.de/wissen/stiko-aendert-empfehlung-moderna-impfstoff-fuer-unter-30-jaehrige-100.html

Read more …

European Pathways of Care in AATD Study

Der Weg zur Diagnose AATM und einer zielgerichteten Behandlung ist oft immer noch sehr lang. Deshalb haben europäische Experten im Bereich AATM mit der Unterstützung von CSL Behring eine Umfrage gestartet um das  Versorgungsnetzwerk in Europa besser kennenzulernen. Hierzu wurde ein Fragebogen entwickelt, der sich an Ärzte wendet, die Patient*innen mit AATM behandeln. Der Fragebogen kann über den folgenden Link erreicht werden:

https://www.surveymonkey.co.uk/r/EurPathwaysAATDSurvey

Read more …

Geschrieben von Redaktion | Zuletzt bearbeitet am 25.01.2018 11:30