Wie wird ein Selbsttest mittels Nasenabstrich korrekt durchgeführt?

Wie wird ein Spucktest (Selbsttest) korrekt durchgeführt?

Wodurch unterscheiden sich Selbsttest, Schnelltest und PCR-Test?

  • Der PCR-Test ist der „Goldstandard“ unter den Corona-Tests. Die Probenentnahme erfolgt durch medizinisches Personal, die Auswertung durch Labore.
  • Beim (Antigen-)Schnelltest  erfolgt ein Nasen- oder Rachenabstrich durch geschultes Personal. Die Auswertung erfolgt schnell vor Ort.
  • Der Selbsttest, der auch bei Discountern erhältlich ist,  ist zur Anwendung durch Privatpersonen bestimmt. Dafür muss die Probenentnahme und -auswertung einfach sein. Der Test kann zum Beispiel mit einem Nasenabstrich oder mit Speichel erfolgen. Das BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) erteilt Sonderzulassungen für Selbsttests, die zugelassenen werden veröffentlicht:
     ⇒www.bfarm.de/DE/Medizinprodukte/Antigentests/_node.html

Weiterführende Informationen ⇒ Informationsflyer 16e Testverfahren zum Nachweis einer COVID-19-Infektion

Weiterführende Informationen

Geschrieben von Redaktion | Zuletzt bearbeitet am 06.05.2021 06:27