Ausschreibung 2017 Christiane Herzog Forschungsförderpreis

Persönliche Voraussetzungen:
Bewerbungen können von allen CF-Forschern (Wissenschaftlern/innen und klinisch tätigen Ärzten/innen) gestellt werden, die über eine mindestens einjährige Erfahrung in der CF-Forschung verfügen. Bewerber/innen sollen das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, Elternzeit wird berücksichtigt.

Projektbezogene Voraussetzungen:
Bewerber und Bewerberinnen müssen ein Projekt zu einem klinisch relevanten Thema der Diagnostik oder Therapie der Mukoviszidose (Cystische Fibrose) vorlegen. Das Projekt sollte besonders innovativ sein und wegweisende Ansätze aufzeigen. Das Arbeitsprogramm soll sich über zwei Jahre erstrecken.

Antragsstellung: Das Antragsformular kann heruntergeladen werden unter
muko.info/mukoviszidose-institut/forschungsfoerderung/merkblaetter-und-formulare.html

Anträge können bis zum 15. August 2017 beim Mukoviszidose e. V., In den Dauen 6, 53117 Bonn eingereicht werden.

Auskünfte erhalten Sie beim Mukoviszidose e. V. unter dem nachfolgend angegebenen Kontakt: IFroembgen@muko.info; Tel.: 0228 / 9878041

Zurück

Geschrieben von Redaktion | Zuletzt bearbeitet am 19.05.2016 08:38